Corona Update – November 2020

Der Stadt Bestes suchen… Das heißt in diesen Tagen auch: Gemeinsam konsequent handeln, um unser Land und unsere Mitmenschen zu schützen. In diesem Sinne haben auch wir als Christusgemeinde am Airport uns entschieden, mit unseren Gottesdiensten und Gemeindegruppen vorerst wieder in den Online-Modus zu gehen, bis die Infektionszahlen zurückgegangen sind und es wieder unbedenklicher ist, Gottesdienste zu feiern und uns zu treffen. Das heißt:

Der Gottesdienst am 1. November 2020 wird noch mit dem bewährten Hygienekonzept stattfinden. Ab kommender Woche (2. November) entfallen dann alle Veranstaltungen im Gemeindegebäude. Gebetstreffen, große Hauskreise und auch die Jungschar- und Teenstreffen müssen leider ausfallen. Die vier darauf folgenden November-Predigten werden wir wie bereits im letzten Lockdown aufnehmen und über unser Predigtarchiv auf der Webseite bereitstellen. So können wir sonntags über das gemeinsame Hören und Beten trotzdem im Geist verbunden sein.

Und noch eins: Bleibt in Euren Hauskreisen und Kleingruppen in Verbindung. Nutzt die vielfältigen technischen Möglichkeiten. Trefft Euch virtuell (skypen ist einfacher als Ihr denkt), vereinbart Zeiten, in denen Ihr gemeinsam betet (jeder an seinem Ort), ruft Euch an oder stellt Euch Kuchen vor die Tür oder schreibt schöne Karten. Miteinander heil werden, wachsen und Gott erkennen, das geht auch mit  Corona. Und der Geist Gottes spricht zu uns und wirkt in uns, ganz egal, ob wir uns versammeln können oder nicht. Bleibt gesegnet und gesund, und seid ein Segen in diesen Zeiten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.